Springe zum Inhalt

[Rezension] Keine Zeit für Spielchen von L.H. Cosway & Penny Reid

"Keine Zeit für Spielchen" ist der dritte Band der "Irish Players" Reihe des Autoren-Duos L.H. Cosway und Penny Reid. Ich habe es als Rezensionsexemplar bei Vorablesen gewonnen. Die Leseprobe hatte mich begeistert, besonders der witzige und unterhaltsame Schreibstil hat mich sofort angesprochen. Obwohl ich die ersten beiden Teile nicht gelesen habe, hatte ich nicht das Gefühl, dass mir Informationen fehlen würden.

Im Mittelpunkt der Handlung steht der Rugby-Superstar Bryan Leech, der zusammen mit Eilish Cassidy einen Sohn namens Patrick hat. Patrick ist entstanden aus einem One Night Stand, an den sich Bryan jedoch nicht einmal erinnern kann. Eilish plagen unterdessen fürchterliche Schuldgefühle, weil sie Bryan nichts von ihrem gemeinsamen Sohn erzählt hat.

Die Story ist recht simple gestrickt, mit wenigen überraschenden Wendungen und auch wenig Nebenhandlung. Allerdings ist die Haupthandlung so überzeugend geschrieben, dass ich mich zu keinster Zeit gelangweilt habe oder mir die Handlung zu flach wurde.

Die Figuren wirken auf mich authentisch und haben alle irgendein Päckchen mit sich herumzutragen: Bei Eilish ist es die selbstsüchtige Mutter, die sie vor die Tür setzte, als sie die Schwangerschaft nicht abbrechen wollte und bei Bryan ist es die Alkoholsucht, die er erfolgreich bekämpft hat. Das hat beides sehr gut in die Handlung gepasst und verlieh der Geschichte so die nötige Ernsthaftigkeit.

Lediglich eine Sache habe ich vermisst: Am Ende wird Patrick nicht aufgeklärt, dass Bryan sein Vater ist. Das hätte ich mir noch zusätzlich zu dem schönen Enden gewünscht.

Fazit:
Alles in Allem ein sehr unterhaltsamer Liebesroman mit zum Teil ernsthaften Passagen über Alkoholsucht. Mir hat es sehr gut gefallen und ich gebe "Keine Zeit für Spielchen" 4 von 5 Sternen.

Details zum Ebook:
Titel: Keine Zeit für Spielchen; Autorinnen: L.H. Cosway und Penny Reid; Reihe: Irish Players #3; Genre: Liebesroman; Erstveröffentlichung: Oktober 2017; ISBN: 978-3-7363-0667-7; Verlag: Lyx; Seiten: ca. 350; Preis: 8,99€ (Ebook)
Inhalt: Rugby-Superstar Bryan Leech hat genug von seinem Playboy-Dasein und vor allem seinen wöchentlichen Auftritten in Irlands Klatschpresse. Von einem Tag auf den anderen beschließt er sein Leben zu ändern. Keine Partys und keine Orgien mehr. Kein Alkohol, keine One-Night-Stands, keine Filmrisse, keine Groupies mehr. Das einzige Problem: Niemand glaubt ihm! Doch als er Eilish Cassidy begegnet, der neuen Physiotherapeutin des Rugby-Teams, kommt ihm der perfekte Plan, wie er der Welt beweisen kann, dass er sein Leben endlich im Griff hat. Wenn er sich nur erinnern könnte, warum ihm die hübsche Eilish Cassidy so bekannt vorkommt ... (Quelle: Lübbe)
 

Vielen Dank an Vorablesen und Lübbe für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplars!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: